Regestendatenbank - 204.676 Regesten im Volltext

Chmel, Regesta Friderici

Sie sehen den Datensatz 5632 von insgesamt 8972.

K. Friedrich verleiht dem Andreas Schebel und seinen ehelichen Leibeserben von Neuem ein Wapen.

"- Mit namen einen blawen schilde darinne im grunde ein dreyegkater swarczer perge und auf dem mittern tail steende ein aufrechter gepunden schawbe seiner natürlichen gelben farben und auf dem schilde einen helme getzirt mit einer gelbn und blawen helmdecken darauf auch ein gepunden schawbe geschikt als in dem schilde ..."

Überlieferung/Literatur

Q. 204.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

Chmel n. 5630, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1469-07-24_1_0_13_0_0_5629_5630
(Abgerufen am 14.06.2024).