Regestendatenbank - 197.685 Regesten im Volltext

Chmel, Regesta Friderici

Sie sehen den Datensatz 4351 von insgesamt 8972.

Johann Rott, Lehrer geistlicher Rechte, Protonotar des K. Friedrich und Pfarrer zu St. Jörgen im Attergau gibt dem K. Friedrich, der ihm und seinen Nachfolgern in der Pfarre ein Gut mit einer Säge und dem Urfahr zu Tesselpach ledig und zinsfrey überlassen hat einen Revers, dass alle Quatember dafür Gott und dem h. Ritter St. Jörgen zu Lob und dem Kaiser und seinen Vorfahren und Erben zum Seelenheil ein gesungenes Amt gehalten werden soll. (Versiegelt auch durch den edlen strengen Ritter Herrn Jörg Fuchs, kaiserl. Hofmarschall.)

Überlieferung/Literatur

Geh. H.-Archiv.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

Chmel n. 4349, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1466-01-16_1_0_13_0_0_4348_4349
(Abgerufen am 08.08.2022).