Regestendatenbank - 187.233 Regesten im Volltext

Chmel, Regesta Friderici

Sie sehen den Datensatz 3520 von insgesamt 8972.

verleiht, auf Bitte seines Kammermeisters Hanns Ungnad, dem Frauenkloster Göss eine Fischweide auf der Mur, 1 Meile Wegs von der Capelle zu St. Lambrecht, zwischen Göss und Leoben bis zum Dorfe St. Michel ober Leoben, doch mit dem Vorbehalt der Fischery, wenn er und sein Hof nach Göss zum Besuch kommen würden.

Überlieferung/Literatur

Geh. H.-Archiv.(Pusch et Fröhlich) Dipl. Styr. s. I. 62. Caesar, Annal. d. Styr. III. 488.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

Chmel n. 3518, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1456-09-17_1_0_13_0_0_3517_3518
(Abgerufen am 22.02.2020).