Regestendatenbank - 196.301 Regesten im Volltext

Chmel, Regesta Friderici

Sie sehen den Datensatz 3382 von insgesamt 8972.

verleiht dem Ludwig Pfinzing, Bürger zu Nürnberg, die von Hanns Waldstromer aufgesandten Lehen: "ain pfund haller aus dem gericht zu Feucht und 1 gut zu Feucht, worauf der Kreutzer; it. 1 gut zu Feucht, worauf der Herdegen sitzt; it. den zoll zu Feucht, wovon man jährlich giebt 7 pfund, je 30 pfenning für 1 pfund, den der alte Peyrner inne hat; it. 1 gut zu Feucht, das der Müllner inne hat; it. 1 schenkstatt daselbst, die der alte Peyrner inne hat; it. 1 gut daselbst, das Johanns Hütter inne hat; it. mehr 6 mass honig, die Berthold Pfinzing jährlich giebt, von Meyach; it. mehr 10 pfund häller burglehen, die er auf der reichsveste zu Nürnberg hatte, die man aus dem reichswald bey Nürnberg giebt."

Überlieferung/Literatur

P. 240.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

Chmel n. 3380, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1455-06-06_1_0_13_0_0_3379_3380
(Abgerufen am 22.04.2021).