Regestendatenbank - 201.916 Regesten im Volltext

Chmel, Regesta Friderici

Sie sehen den Datensatz 3314 von insgesamt 8972.

verleiht dem Sebolt Mayr ein Wapen.

"- Mit namen einen schilde getailt gleich in par, das under tail von lasur und das ober teil von gold, habend in dem tail der lasur ein pflug eysen von golde und in dem teil von gold zway pflug eyssen von lasur, darauff einen helm getziert mit einer decke und lasur und gold und auf dem helm einen zwifachen aufgetanen flügel von lasur dadurch auff nach der lenng ein zwickel von gold dorinne ain pflug eysen von lasur und an yeder seytein der lasur ein pflug eysen ..."

Überlieferung/Literatur

P. 238.

Registereinträge

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

Chmel n. 3312, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1455-03-03_1_0_13_0_0_3311_3312
(Abgerufen am 24.04.2024).