Regestendatenbank - 195.747 Regesten im Volltext

Chmel, Regesta Friderici

Sie sehen den Datensatz 2967 von insgesamt 8972.

bestätigt dem Ritter Heinrich Nothafft zu Bernberg die Freyheit, welche seine Vorältern und er von den Fürsten von Bayern erlangt haben, dass sie Halsgericht, Stock und Galgen bey ihrem Schloss Ahelming und Zugehör, und in ihren Dörfern Penczling, Taberczhausen, Ahelming und Yseraw haben mögen, auch den "wildpan" grossen und kleinen in der Aue, genannt in dem Wethern im Lande Bayern, an der Donau ober Nieder-Altaich gelegen.

Überlieferung/Literatur

P. 106.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

Chmel n. 2965, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1452-11-27_1_0_13_0_0_2964_2965
(Abgerufen am 24.11.2020).