Regestendatenbank - 197.685 Regesten im Volltext

Chmel, Regesta Friderici

Sie sehen den Datensatz 2847 von insgesamt 8972.

Papst Nicolaus V. trägt dem Bischof von Gurk auf, den österreichischen Prälaten, welche vom K. Friedrich pfandweise Schlösser innehaben und die Pfandsumme aus den Nutzungen bereits herausgezogen haben, die Abtretung derselben an den Kaiser (ohne Lösung) einzuschärfen.

Überlieferung/Literatur

Geh. H.-Archiv.Chmel, Mater. II. 12.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

Chmel n. 2845, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1452-04-27_2_0_13_0_0_2844_2845
(Abgerufen am 03.02.2023).