Regestendatenbank - 196.991 Regesten im Volltext

Chmel, Regesta Friderici

Sie sehen den Datensatz 2785 von insgesamt 8972.

K. Friedrich verleiht dem Valentin Luwarth ein Wapen: "Mittnamen ainen schilt geteilt nach der lenng halb swarcz und halb weis habende darinn einen aufgerekten leoparden mit dem haubt ruck und dem linken fuess und uber sich geslagn swancze das weiss teil des schilde berürende und mit der brust und zwayen vordern und dem rechtn hinder fuessn das swarcz teil des schildes beczaichend und ainen helme gecziret mit ainer swarczn und gelbn helmdek, habend darauf ainen halben leopardn haltend in sinen vorpern taczn und kloen ain swarczn knüttl ..."

Überlieferung/Literatur

P. 38.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

Chmel n. 2783, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1452-03-19_8_0_13_0_0_2782_2783
(Abgerufen am 05.12.2021).