Regestendatenbank - 195.747 Regesten im Volltext

Chmel, Regesta Friderici

Sie sehen den Datensatz 2453 von insgesamt 8972.

K. Friedrich macht zu Gunsten des Klosters Lilienfeld den von demselben erkauften Zehend in Reuttarn ("Sylvae Gföllenses") welcher Lehen war, zu Allodial-Eigenthum.

Überlieferung/Literatur

Hanthaler, Rec. I. 171. {Hanthaler} Fasti campilil. II. 2. 206.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

Chmel n. 2451, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1448-06-06_1_0_13_0_0_2450_2451
(Abgerufen am 24.11.2020).