Regestendatenbank - 194.358 Regesten im Volltext

Chmel, Regesta Friderici

Sie sehen den Datensatz 2337 von insgesamt 8972.

gibt seinen Willen dazu, dass Graf Hugo von Montfort von seinem Bruder Grafen Ulrich die hohen Gerichte zu der Langenargen, die vormals zu der Herrschaft Tettnang gehört haben und Reichslehen sind, durch Kauf an sich gebracht, erlaubt, dass dieselben beym Schlosse Argen gehalten werden, und belehnt ihn damit.

Überlieferung/Literatur

O. 258.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

Chmel n. 2335, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1447-09-22_4_0_13_0_0_2335_2335
(Abgerufen am 09.07.2020).