Regestendatenbank - 204.570 Regesten im Volltext

Chmel, Regesta Friderici

Sie sehen den Datensatz 2115 von insgesamt 8972.

verleiht denselben Gebrüdern Ulrich und Conrad von Helffenstain das Schloss Helnstain, das dabey gelegene Städtlein Heydenheim, die Kirchensätze "dazu gehörend und mit aller ander zugehörd der vörst und wiltpanne man und manschafft der vogteyen über die clöster Herbrechtungen und Ahusen, it. die Zolle zu Gyslingen, Kuchen und Haydenheim, und ouch alle ander zolle gelaitt und recht darczu gehörend ..."

Überlieferung/Literatur

O. 230.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

Chmel n. 2113, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1446-00-00_1_0_13_0_0_2113_2113
(Abgerufen am 22.05.2024).