Regestendatenbank - 196.301 Regesten im Volltext

Chmel, Regesta Friderici

Sie sehen den Datensatz 1870 von insgesamt 8972.

K. Friedrich gibt dem Schottenkloster zu Wien, welches das ihm underthänige Haus des Münzwardeins, Dietrich Hess, in der Renngasse, der durch Feuer hingerichtet worden, wodurch das Haus ihm (dem Kloster) heimgefallen ist, dennoch seinem Rathe, Wolf Wolfenreuter überlassen hatte, einen Schadlosbrief.

Überlieferung/Literatur

Hormayr, Gesch. v. Wien II. 105.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

Chmel n. 1868, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1444-12-08_1_0_13_0_0_1868_1868
(Abgerufen am 19.04.2021).