Regestendatenbank - 195.747 Regesten im Volltext

Chmel, Regesta Friderici

Sie sehen den Datensatz 936 von insgesamt 8972.

nimmt den Clerus der Mainzer-Diöcese in den Reichsschutz und bestätigt dessen Privilegien, als deren Schirmer die geistlichen Churfürsten, die Pfalzgrafen bey Rhein, die Grafen zu Catzenelnbogen und zu Hanau, wie auch die von Eppenstein, Künigstein und Isemburg ernannt werden. Pön 100 Mark Gold.

Überlieferung/Literatur

N. 107.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

Chmel n. 934, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1442-08-05_6_0_13_0_0_934_934
(Abgerufen am 29.11.2020).