Regestendatenbank - 194.358 Regesten im Volltext

Chmel, Regesta Friderici

Sie sehen den Datensatz 861 von insgesamt 8972.

verleiht dem Markgrafen Jacob von Baden, Grafen zu Spanheim, und dem Grafen Friedrich zu Veldenz und zu Spanheim die gemeinschaftlichen Lehen, so von etwan Johann Grafen zu Spanheim an sie gekommen sind, nämlich das Geleit zu Creuzenach bis gegen Genzingen "an den pawm", Münze zu Creuzenach, "daz sie munczn mogen ob sie wellen" ... "Item die messe die man alle jare zu Cruczenach haltet. Item die Juden zu Cruczenach item Soren und andere dorfere darczu gehorende, mit namen Obernbernbach, Undernbernbach, Vockenrode, Buchenburn, Buchenhusen, Nyderwilr und Nydernwilr Walnaw, Nidern-Soren, Nidernhoven und Wuntental ..."

Überlieferung/Literatur

O. 170.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

Chmel n. 859, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1442-00-00_27_0_13_0_0_859_859
(Abgerufen am 12.07.2020).