Regestendatenbank - 194.358 Regesten im Volltext

Chmel, Regesta Friderici

Sie sehen den Datensatz 80 von insgesamt 8972.

erlässt ein Patent an alle seine Landherren, Ritter, Amtleute und Unterthanen, dass sie den Bürgern von Passau weder an Leib noch Gut Beschwerung thun, noch Wein von ihren Schiffen mit Gewalt nehmen sollen, auch wenn der König mit dem Bischof von Passau einen Krieg hätte, bis auf königl. Widerruf "und darnach uber drew gancze Manod."

"Auch wellen wir gar ernstlich daz Ir von denselben Burgern von Passaw dhain gruntrecht nemet. ... Wir wellen und meynen auch ernstlich daz man in unsern lannden kainen Burger von Passaw fur den andern aufhabe noch verbiete es wer dann daz sy den unsrn in Irer Stadt Recht verczugen ..."

Überlieferung/Literatur

O. 15.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

Chmel n. 80, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1440-06-25_1_0_13_0_0_80_80
(Abgerufen am 05.07.2020).