Regestendatenbank - 187.233 Regesten im Volltext

Chmel, Regesta Friderici

Sie sehen den Datensatz 41 von insgesamt 8972.

verordnet, dass alles, was an den obengemeldeten Schlössern, Vesten, Dörfern, Leuten und Gütern den Kurfürsten zu Pfalz, verschrieben, verkauft oder gegeben ist worden, Kraft und Macht haben, soll, als ob zu den Zeiten, da solches geschehen, eines römischen Kaisers und Königs Wille und Erlaubniss insbesondere dazu gegeben wäre.

Überlieferung/Literatur

O. 3.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

Chmel n. 41, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1440-05-17_7_0_13_0_0_41_41
(Abgerufen am 25.02.2020).