Chmel, Regesta Friderici

Sie sehen den Datensatz 37 von insgesamt 8972.

bestätigt der Stadt Nürnberg die Freiheit von fremden Gerichten. Pön 100 Pfund Gold.

"‒ Als Ihr Erbar Bottschafft uns hat fürgebracht, wie dass Sie und die Ihren offt und dickh für das Landgericht zu Beyern und zu Franckhen und ander Landgericht, Zenten, Landschrannen und andere frembde gericht geheischen, geladen und umbgetrieben werden."

Überlieferung/Literatur

Kulpis, Doc. p. 258.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

Chmel n. 37, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1440-05-17_3_0_13_0_0_37_37
(Abgerufen am 26.06.2022).