Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI XII Albrecht II. (1438-1439) - RI XII

Sie sehen den Datensatz 17 von insgesamt 1289.

Albrecht teilt der Stadt Wien mit, daß er Barbara, der Frau seines Hubmeisters Ulrich Eizinger, Haus und Stadel vor dem Stubentor mit Zugehör übergeben hat, und weist die Stadt an, die diesbezügliche Eintragung im Grundbuch vorzunehmen. Geben an montag nach dem suntag Judica in der vasten 1438 unser reich ze Ungern etc. in dem ersten jar under unserm insigl, das wir in unserm furstentum Osterreich geprauchen. KU.: Commissio domini regis litteratorie facta.

Überlieferung/Literatur

Org. (Pap., offener Brief, S 3 hinten aufgedrückt) im Archiv der Stadt Wien (Urk. n. 2634). Reg.: Quellen zur Geschichte der Stadt Wien II 2, 157 f., n. 2634.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI XII n. 6, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1438-03-31_3_0_12_1_0_17_6
(Abgerufen am 21.09.2019).