Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI XI Sigmund (1410-1437) - RI XI,2

Sie sehen den Datensatz 43 von insgesamt 6883.

bestätigt den Grafen Heinrich u. Egon v. Fürstenberg, Landgrafen in Barr, sowie deren Neffen Heinrich v. Fürstenberg, Herrn im Kinzigthal, ihre Privilegien, bes. die des Landgerichts Barr. Ad m. d. r. d. Houpt marescallo [nicht Nom.] de Bappenheim referente [nicht referendarius] M. prepos. Bolesl. ─ R?

Kanzleivermerke:
Ad m. d. r. d. Houpt marescallo [nicht Nom.] de Bappenheim referente [nicht referendarius] M. prepos. Bolesl. ─ R?

Überlieferung/Literatur

Or. Donaueschingen; [RR. H 63].

Kommentar

Fürstenberg. Urkb. 3, 125 ff. (fr. nach Anthoni).

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI XI,2 n. 6071, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/1425-01-18_17_0_11_2_0_43_6071
(Abgerufen am 16.06.2019).