Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI XI Sigmund (1410-1437) - RI XI Neubearb., 3

Sie sehen den Datensatz 23 von insgesamt 257.

Kg. S. teilt dem edlen Ulrich von Rosenberg als Antwort an dessen Brief mit,2 dass er es sehr begrüßt, wenn Ulrich die Leute des Abtes von Mühlhausen3 (opatowa Milewskeho lidi) bei sich hat, und legt fest (chcem), dass die Leute des Abtes bei Ulrich bleiben sollen, solange dieser sie bei [der Belagerung von] Tabor (k tomu Taboru) benötigt, und dass sie durch seine, S.s, Amtleute (naši uředníci) nicht abberufen werden dürfen. Ulrich kann dies alles auch dem Abt von Mühlhausen ausrichten (nach Kop.).

Originaldatierung:
den s[vatého] Pawla, XXXIIII – 10
Kanzleivermerke:
KVr: Ad mandatum d(omini) regis Michael canonicus Pragensis. – Adresse verso: Nobili Ulrico de Rozemberg fideli nostro dilecto (nach Kop.).

Überlieferung/Literatur

Orig. Pap. tsch. litterae clausae in SOA Třeboň, Bestand Velkostatek Orlík nad Vltavou, Inv. Nr. 1200, Sign. IV K 38/1, Stück 1, Kart. 93 (A), derzeit nicht auffindbar.4 – Kop. tsch.: einfache Abschrift aus dem 19. Jh. in ANM Praha, Bestand C – Muzejní diplomatář, sub dato (B).

Ed.: I, S. 13–14, Nr. 9 (nach A); LOR I, S. 17–18, Nr. 31 (nach A).

Reg.: Palacky, Urkundliche Beiträge, I, S. 31, Nr. 29 (dt., nach A); RI XI, Nr. 4149 (nach A).

Lit.: Kejř, Entstehung der Stadtverfassung, S. 424.

Anmerkungen

  1. 1Das tsch. Wort břeh kann ein Flussufer, im Alttschechischen aber auch einen Hügel bezeichnen. In diesem Fall dürfen sich beide Bedeutungen überschneiden, S. während der Belagerung Prags vom Ende Juni bis Ende Juli 1420 sein Lager auf dem in die Moldau abfallenden Hügel nordöstlich der Prager Burg aufschlug – siehe etwa Šmahel, Husitská revoluce, III, S. 46; ders., Hussitische Revolution, II, S. 1092; Kavka, Poslední Lucemburk, S. 62–63; Čornej, Bitva na Vítkově, S. 116–117; ders., Velké dějiny, V, S. 259–260.
  2. 2Der Brief Ulrichs an S. ist ein Dep.
  3. 3Abt Svatomír von Mühlhausen.
  4. 4Die Urk. wurde nach Mitteilung der Wittingauer Archivare im Jahr 2006 aus dem Archiv entwendet.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI XI Neubearb., 3 n. 23, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/ab20f079-a5e1-4bc7-9797-a3370ad68f61
(Abgerufen am 22.08.2019).