Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI XI Sigmund (1410-1437) - RI XI Neubearb., 2

Sie sehen den Datensatz 44 von insgesamt 180.

Kg. S. – der anführt, dass er aus dringender Not (necesitate [!] urgente) Güter des Propstes, des Priors und des ganzen Konventes des Augustiner-Chorherrenstiftes in Raudnitz (certa bona prepositi, prioris et conventus monasterii Rudnicensis canonicorum regularium) an bestimmte Personen verschrieben und verpfändet hat (proscripserimus sub certo debito redimendo),1 dass er aber nun die Verarmung des Stiftes sieht und vermeiden will, dass es den Brüdern an Lebensmitteln mangelt – verspricht (promitimus et spondemus) mit wohlbedachtem Mut und rechtem Wissen dem genannten Propst, Prior und Konvent, ihre Güter nicht mehr zu veräußern. Sollte er dies unwissentlich oder aufgrund irgendeiner List oder Einflüsterung in der Zukunft trotzdem tun, erklärt (decernimus) er alle solche Verpfändungen für null und nichtig (nullius roboris et inanes) und erlaubt dem Konvent, gegen diese Verpfändungen zu kämpfen, die betreffenden Urkk. für wirkungslos zu halten und dessen Güter zu schützen (nach Kop.).

Originaldatierung:
quarta feria ante dominicam Oculi; XXXIIII – XI – 1

Überlieferung/Literatur

Orig. im bearbeiteten Bestand nicht überliefert. – Kop. lat.: Zeitnahe Abschrift im Kopialbuch des Augustinerstiftes in Raudnitz aus der ersten Hälfte des 15. Jh.s im Familienarchiv Lobkowicz in Roudnice nad Labem, derzeit in Nelahozeves, Sign. R 5/18, fol. 33r–v (B). – Altes Reg.: tsch. Regg. in den Abschriften vom Register der verpfändeten Kammergüter aus den Jahren 1453/54 in den Hdss. aus dem 16. Jh. in NA Praha, Bestand ČDK, Sign. RKP 2450, Buch Nr. 148, pag. 201–202 (C) und in NK ČR, Handschriftenabteilung, Sign. UK XVII A 15, pag. 360–361 (D).

Ed.: Emler, Diplomatář, S. 54–55, Nr. 35 (mit falschem Tagesdatum März 3; nach B).

Reg.: II, S. 461–462, Nr. 575 (Abdruck von D); RI XI, Nr. 4463 (nach ); Sedláček, Zbytky register, S. 141, Nr. 994 (tsch. Kurzreg. nach B mit Berücksichtigung von D).

Lit.: Bárta, Odvolání zástav, S. 388–389.

Anmerkungen

  1. 1Siehe RI XI, Nr. 4304 und 4380.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI XI Neubearb., 2 n. 44, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/ad02b369-5f69-459c-ba9a-06dfa4fc6f75
(Abgerufen am 19.08.2019).