Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,4,3

Sie sehen den Datensatz 308 von insgesamt 727.

Papst Johannes (VIII.) dankt allen Richtern und dem Volk von Neapel (omnibus eximis iudicibus et universo populo Neapolitanae civitatis) für die Niederwerfung des magister militum Sergius und für die Wahl Bischof Athanasius' (II.) in das Amt des iudex, ermahnt (monemus atque hortamur) sie, Athanasius (II.) zu ehren und ihm zu gehorchen und die Feinde der Kirche zu bekämpfen, kündigt an, ihnen zu Beginn der Fastenzeit (in initio quadragesime) oder zu Ostern (in die sanctę resurrectionis) 1400 Mankusen zu zahlen.

Originaldatierung:
Data ut supra.
Incipit:
Quanta verę fidei devotione circa ...

Überlieferung/Literatur

Orig.: –.

Kop.: 11. Jh., Rom Arch. Vat.: Reg. Vat. I fol. 39r; 16. Jh., Rom Arch. Vat.: Arm. XXXI, t. 1 fol. 70r.

Drucke: Carafa, Epist. III 343; Conc. coll. reg. XXIV 85; Labbe-Cossart, Conc. IX 53; Mansi, Coll. XVII 56; Migne, PL CXXVI 747; Capasso, Monumenta I 254f. n. 10; MG Epist. VII 73f. n. 77.

Reg.: J 2346; JE 3117; IP VIII 424 n. 28; Martin-Cuozzo, Regesti dell'Italia meridionale 453 n. 943.

Lit.: Dümmler, Ostfränk. Reich III2 72; Gay, L'Italie méridionale 119; Hartmann, Gesch. Italiens III,2 49; Lohrmann, Register Johannes 271; Skinner, Family power 47 und 85; Arnold, Johannes 55, 213.

Kommentar

Der Wortlaut des nur in den Registerabschriften (vgl. zu diesen Caspar, Register Johanns 85-99 und Lohrmann 5-156) überlieferten Briefes stimmt in vielen Passagen mit n. 307 an Bischof Athanasius (II.) überein; vgl. dort zu weiteren Einzelheiten und zur Datierung. Zur mit dem Data ut supra verbundenen Problematik vgl. Caspar 127-132 und Lohrmann 178f.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,4,3 n. 308, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/fc27b692-5b26-444a-8cfd-52e79e5cd4e2
(Abgerufen am 20.10.2018).