Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,4,3

Sie sehen den Datensatz 199 von insgesamt 727.

Papst Johannes (VIII.) berichtet dem Klerus, dem Volk und dem Konvent von Bourges (clero, plebi et ordini sanctę Bituricensis ecclesię) in Antwort auf deren Schreiben, daß er von Kaiser (Karl dem Kahlen) (augustus ... spiritalis ... filius) (n. 154) und den päpstlichen Legaten, dem Apokrisiar Bischof Leo (von Gabii) und Bischof Petrus (von Fossombrone) (Leo ... episcopus apocrisiarus et ... Petrus ... episcopus) (n. 179), von der Verwüstung der Provinz Bordeaux durch die (Normannen) erfahren habe (provinciam Burdegalensi metropoli ... paganorum persecutionibus desolatam), teilt ihnen mit, daß er Erzbischof Frothar (Frotharium ... archiepiscopum) als Metropoliten für die Kirche von Bourges (Bituricensis ecclesię) eingesetzt habe (n. 204), und fordert von ihnen den geziemenden Gehorsam.

Originaldatierung:
Data V. kalendis Novembris, indictione X.
Incipit:
Suggessionis vestrę relegentes epistolam, quod ...

Überlieferung/Literatur

Orig.: –.

Kop.: 11. Jh., Rom Arch. Vat.: Reg. Vat. I fol. 6r; 16. Jh., Rom Arch. Vat.: Arm. XXXI, t. 1 fol. 12r.

Drucke: Carafa, Epist. III 296; Sirmond, Conc. Gall. III 448; Conc. coll. reg. XXIV 17; Labbe-Cossart, Conc. IX 11; Hardouin, Acta conc. VI 4; Mansi, Coll. XVII 12; Migne, PL CXXVI 690; Cocquelines-Mainardi, Bull. Rom. I 211 n. 7; Tomassetti, Bull. Rom. I 339 n. 7; MG Epist. VII 11f. n. 13.

Reg.: J 2283; JE 3054.

Lit.: Dümmler, Ostfränk. Reich III2 39; Marquise de Maillé, Origines chrétiennes de Bordeaux 107; Lohrmann, Register Johannes 252f.; Guillemain-Marquette, Temps anciens 29; Higounet, Bordeaux 88; Nelson, Charles the Bald 244; Scholz, Transmigration 148 und 150-154; Arnold, Johannes 148-150; Pangerl, Metropolitanverfassung 92f.

Kommentar

Zu den Hintergründen des lediglich in den Registerabschriften (vgl. zu diesen Caspar, Register Johanns 85-99 und Lohrmann, Register Johannes 5-156) überlieferten Schreibens vgl. n. 198, n. 203, zur Translation Frothars n. 204. Der erwähnte Brief Karls des Kahlen ist nicht erhalten, aber auch in n. 203 genannt, vgl. n. 154. Dagegen ist das Schreiben, auf das der Papst im vorliegenden Brief antwortet, nur hier erwähnt. Neben dem Kaiser und der Stadt Bourges hatten sich auch die Suffraganbischöfe wegen der Translation Frothars an Johannes VIII. gewandt, vgl. n. 184. Der Brief an Klerus, Volk und Konvent von Bourges erging zusammen mit n. 198 und n. 203 sowie wohl auch mit n. 204 ins Frankenreich.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,4,3 n. 199, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/d5c49255-eb52-412d-9621-3d79b56255c9
(Abgerufen am 23.10.2018).