Regestendatenbank - 184.472 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,4,3

Sie sehen den Datensatz 543 von insgesamt 727.

Graf Pandenulf (von Capua) bittet Papst Johannes (VIII.) brieflich und durch einen Boten (per talem fidelem hominem tuum), den princeps Waifar von Salerno von einem Zug gegen die Stadt Capua oder ihre Umgebung abzuhalten.

Überlieferung/Literatur

Erw.: n. 548.

Reg.: Martin-Cuozzo, Regesti dell'Italia meridionale 464 n. 971.

Lit.: Arnold, Johannes 221f.

Kommentar

Die Bitte Pandenulfs ist nur aus n. 548 bekannt, siehe dort auch zu weiteren Einzelheiten. Der Brief muß wenige Wochen vor dem Antwortschreiben des Papstes verfaßt worden sein. Daraus ergibt sich die Datierung.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,4,3 n. 543, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/d07f9ba3-3ef3-4195-bbf7-ea44c16583ce
(Abgerufen am 21.07.2018).