Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,4,3

Sie sehen den Datensatz 523 von insgesamt 727.

Papst Johannes (VIII.) ermahnt König Karlmann (Karolomanno gloriosissimo regi) mit Hinweis auf die Mühen des See- und des Landwegs (im Zusammenhang mit seiner Reise ins Frankenreich, vgl. n. 334) (ingentes labores non solum marini sed itineris etiam terreni omnimodi sumpsimus), sich unverzüglich für die Verteidigung der römischen Kirche einzusetzen und ihr entweder selbst oder durch andere (per vos aut per ... consilium vestrum) zu helfen, da die Kirche und ihr Gebiet von allen Seiten durch Heiden und Christen bedroht sei; der Papst teilt dem König mit, daß er seine Gesandten, die Bischöfe Johannes (von Segni) und Paschalis (von Amelia) (missos nostros, Iohannem et Paschalem ... episcopos) (n. 535) zu ihm geschickt habe, und bittet ihn um freundliche Aufnahme.

Originaldatierung:
Data VII. die mensis Iunii, indictione XII.
Incipit:
Quia more pręcessorum nostrorum pontificum ...

Überlieferung/Literatur

Orig.: –.

Kop.: 11. Jh., Rom Arch. Vat.: Reg. Vat. I fol. 74v; 16. Jh., Rom Arch. Vat.: Arm. XXXI, t. 1 fol. 137r.

Erw.: n. 524.

Drucke: Carafa, Epist. III 422; Conc. coll. reg. XXIV 199; Labbe-Cossart, Conc. IX 121; Mansi, Coll. XVII 126; Migne, PL CXXVI 839; Bouquet-Delisle, Recueil IX 183; MG Epist. VII 154f. n. 193.

Reg.: J 2476; JE 3256; Pallieri-Vismara, Acta pont. jur. gentium 99 n. 3; Böhmer-Zielinski n. 567.

Lit.: Dümmler, Ostfränk. Reich III2 102f.; Engelmann, Legaten 85; Hartmann, Gesch. Italiens III,2 67 mit Anm. 11; Riesenberger, Prosopographie der päpstlichen Legaten 237; Gorla, L'arcivescovo Ansperto 83f.; Arnold, Johannes 104.

Kommentar

Der Brief, der nur in den Registerabschriften überliefert ist (vgl. zu diesen Caspar, Register Johanns 85-99 und Lohrmann, Register Johannes 5-156), erging zusammen mit n. 521 und wohl auch mit n. 522 an den König. Die beiden Legaten überbrachten vermutlich nicht nur die Schreiben an König Karlmann, sondern auch dasjenige an König Karl III. (n. 524) und ein weiteres an Bischof Wibod von Parma, in dem der Papst diesen ebenfalls um Unterstützung bittet, vgl. dazu n. 520 sowie n. 535 zu den Legaten.

Nachträge

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,4,3 n. 523, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/c43dd5d5-ea58-4730-8ce3-f5ce5d5ecc2e
(Abgerufen am 20.09.2019).