Regestendatenbank - 184.472 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,4,3

Sie sehen den Datensatz 514 von insgesamt 727.

Papst Johannes (VIII.) tadelt (die Suffragane) des Erzbischofs Anspert (von Mailand) (ad Ansperto archiepiscopo pro causa archid.) dafür, daß sie dem Papst jegliche Unterstützung verweigert hätten und weder nach seiner Rückkehr aus der Gallia (nuper a Galiis remeantibus) (vgl. n. 482) zur Synode in Pavia (apud Ticinum ... ad sinodum) (vgl. n. 457) noch später zur Generalsynode am 1. Mai (879) in Rom (generali sinodo Romę pręteritis kalendis Maii) (n. 506) erschienen seien; der Papst ruft sie auf, sich wieder für das allgemeine Wohl, die Belange des (italischen) regnum und für Frieden (pro communi salute ac statu regni et pace) einzusetzen, und befiehlt ihnen, am 12. Oktober 879 (quarto idus Octubris future tertię decimę indictionis) zur Synode (vgl. n. 592) zu erscheinen; falls sie auch dieser Aufforderung nicht Folgen leisteten, drohe ihnen eine kanonische Strafe.

Originaldatierung:
Data XIII. kalendas Iunii, indictione duodecima.
Incipit:
Cum universi, qui Christiano censentur ...

Überlieferung/Literatur

Orig.: –.

Kop.: 11. Jh., Rom Arch. Vat.: Reg. Vat. I fol. 79r; 16. Jh., Rom Arch. Vat.: Arm. XXXI, t. 1 fol. 146r.

Drucke: Carafa, Epist. III 419; Conc. coll. reg. XXIV 194; Labbe-Cossart, Conc. IX 118; Hardouin, Acta conc. VI 53; Mansi, Coll. XVII 123; Migne, PL CXXVI 837; MG Epist. VII 163f. n. 204.

Reg.: J 2473; JE 3253; IP VI/1 6 n. 19 und 42 n. 72.

Lit.: Dümmler, Ostfränk. Reich III2 102; Hartmann, Gesch. Italiens III,2 65; Gorla, L'arcivescovo Ansperto 81f.; Arnold, Johannes 86 Anm. 82, 188.

Kommentar

Die Empfänger des nur in den Registerabschriften (vgl. zu diesen Caspar, Register Johanns 85-99 und Lohrmann, Register Johannes 5-156) überlieferten Schreibens sind mit Dümmler als die Suffragane von Mailand zu identifizieren, obwohl in der Adresse Erzbischof Anspert genannt wird. Auch Kehr vermutet, daß der Brief an dessen Suffragane erging, vgl. IP VI/1 6 n. 19 und 42 n. 72. Zu weiteren Einzelheiten vgl. n. 513.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,4,3 n. 514, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/c3982bfa-dd6d-4b69-9986-092d41a29a06
(Abgerufen am 21.07.2018).