Regestendatenbank - 184.472 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,4,3

Sie sehen den Datensatz 347 von insgesamt 727.

Papst Johannes (VIII.) dankt der Kaiserin Angilberga (dilectissimę filię Angelbergę imperatrici augustę) für ihre Wohltaten gegenüber der römischen Kirche und fordert (quęso) von ihr, den Überbringer des vorliegenden Briefes (pręsentium), den Kardinalpresbyter Petrus (n. 348), ihrem Schutz zu unterstellen.

Originaldatierung:
Data ut supra.
Incipit:
Reminiscentes omnium bonorum vestrorum cotidie ...

Überlieferung/Literatur

Orig.: –.

Kop.: 11. Jh., Rom Arch. Vat.: Reg. Vat. I fol. 51v; 16. Jh., Rom Arch. Vat.: Arm. XXXI, t. 1 fol. 92v.

Drucke: Carafa, Epist. III 359; Conc. coll. reg. XXIV 109; Labbe-Cossart, Conc. IX 68; Mansi, Coll. XVII 71; Migne, PL CXXVI 772; MG Epist. VII 98f. n. 106.

Reg.: J 2368; JE 3141; Desimoni, Reg. 48 n. 46.

Lit.: Dümmler, Ostfränk. Reich III2 77 Anm. 4; Hartmann, Gesch. III, 2 55f.; Caspar, Register Johanns 133; Engelmann, Legaten 83; Pochettino, L'imperatrice Angelberga 120f.; Odegaard, Engelberge 92; Riesenberger, Prosopographie der päpstlichen Legaten 157; Fürst, Cardinalis 64; Lohrmann, Register Johannes 280; Gorla, L'arcivescovo Ansperto 56; Arnold, Johannes 60f.

Kommentar

Der Papstbrief ist nur in den beiden Registerabschriften überliefert, vgl. zu diesen Caspar 85-99 und Lohrmann 5-156. Während der Reise Johannes' VIII. ins Frankenreich scheint sein Briefwechsel mit Angilberga besonders intensiv gewesen zu sein. Bereits im Vorfeld (April 878) hatte er Angilberga über den Überfall Lamberts von Spoleto (und Adalberts von Tuszien) informiert und sie um Unterstützung gebeten, vgl. n. 320; nach dem vorliegenden Schreiben verschickte der Papst – noch im Mai, aber von Arles aus – einen zweiten an sie gerichteten Brief (n. 352). Zum Legaten Petrus vgl. n. 348 sowie Riesenberger 157 Anm. 4. Zu datieren ist zeitgleich mit n. 344, n. 345 und n. 346. Zur mit dem Data ut supra verbundenen Problematik vgl. Caspar 127-132 und Lohrmann 178f.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,4,3 n. 347, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/b3cb9cca-45d7-450f-b49e-8154ecd5e4f6
(Abgerufen am 19.07.2018).