Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,4,2

Sie sehen den Datensatz 809 von insgesamt 870.

Bischof Actard von Nantes berichtet (Papst Nikolaus I.) über seine Exilierung durch die von (Normannen) (... a paganis ...) und Bretonen (... a Brittonibus ...) für längere Zeit zu erwartende Besetzung der entvölkerten Stadt Nantes.

Überlieferung/Literatur

Erw.: Brief Hadrians II. an Karl den Kahlen von 868 Feb. 23 (JE 2902; MG Epist. VI 704-707 n. 7); Brief Hadrians II. an die Teilnehmer der Synode von Soissons 866 (von 868 Feb.-März) (JE 2903; MG Epist. VI 707-709 n. 8).

Reg.: –.

Lit.: De la Borderie, Hist. Bretagne II 104f.; Scholz, Transmigration 131.

Kommentar

Beide Erwähnungen nennen die Intervention zusammen mit n. 807 und n. 810, der Brief Hadrians an Karl (JE 2902) zudem zusammen mit n. 866. JE 2902 bemerkt an einer weiteren Stelle, daß der Papst ex relatione Actards über die Zustände in Nantes erfahren habe; wahrscheinlich unterstützte Actard sein Anliegen bei der späteren Übergabe verschiedener Schreiben (vgl. n. 807) an Hadrian II. zusätzlich mündlich. Der Brief selbst war jedoch wohl noch an Nikolaus I. gerichtet, vgl. n. 810. Zur Darstellung der Bischofsbesetzung in Nantes vgl. neben den angegebenen Briefen auch die weiteren Antwortschreiben des Papstes Hadrian (JE 2904, JE 2905 und JE 2906). Möglicherweise bat Actard auch um das Pallium und um die Übertragung einer neuen Diözese, was ihm von Hadrian II. (JE 2904) gewährt wurde, jedoch ist die Bitte selbst quellenmäßig nicht belegt. Übermittler des Schreibens war ziemlich sicher Actard selbst, dabei muß offen bleiben, ob dies nach dem in n. 807 genannten Auftrag zur Überbringung des Synodalbriefes von Soissons oder erst zusammen mit der Übergabe der Synodaldokumentation von Troyes erfolgte, vgl. MG Conc. IV 243, woraus sich der vorgeschlagene Datierungszeitraum ergibt.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,4,2 n. 809, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/ef0cebec-56d5-4c3b-a8ad-8ea9a8a38c68
(Abgerufen am 20.08.2017).