Regestendatenbank - 174.569 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,4,2

Sie sehen den Datensatz 484 von insgesamt 870.

Papst Nikolaus (I.) schenkt der Lateranbasilika (in Rom) (in basilica Salvatoris quae Caesareo nomen sumpsit a nomine) Silberkreuze.

Empfänger:
Lateranbasilika (in Rom)

Überlieferung/Literatur

Erw.: Lib. pont. (Duchesne II 153).

Reg.: –.

Lit.: Lauer, Latran 133.

Kommentar

Die Schenkung des Papstes wird unter Angabe des Gewichtes nur im Lib. pont. erwähnt. Die Kreuze sollten vor der figura substantia carnis eiusdem domini nostri Iesu Christi aufgehängt werden. Die Erwähnung gehört zu einer Gruppe von Schenkungsnotizen, zur Datierung vgl. n. 483.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,4,2 n. 484, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/e9dc7b2a-7d16-4933-ab63-130674887805
(Abgerufen am 22.01.2017).