Regestendatenbank - 184.913 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,4,2

Sie sehen die Regesten 351 bis 400 von insgesamt 870

Anzeigeoptionen

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 351

(855 Oktober 4), (Rom) S. Maria Maggiore

Der Papstelekt Benedikt (III.) wird in der Kirche S. Maria (Maggiore) auch von den Parteigängern (des Anastasius) sowie von den kaiserlichen Missi anerkannt; Benedikt vergibt den anwesenden früheren Anhängern (des Anastasius).

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 352

(855 Oktober 4), (Rom) Lateran

Der Papstelekt Benedikt (III.) wird von Klerus und römischem Volk von S. Maria Maggiore zum Lateranpalast geführt und (erneut, vgl. n. 337 und n. 347 ) inthronisiert.

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 353

(855 Oktober 6), (Rom) S. Peter

Benedikt (III.) wird in der Peterskirche im Beisein der kaiserlichen Missi (Adalbert von Tuszien und Bernhard von Verona) zum Papst geweiht, jedoch ohne Beteiligung des Bischofs (Radoald) von Porto, und zelebriert selbst die hl. Messe.

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 354

(855 Oktober 6), (Rom) Lateran

Papst Benedikt (III.) kehrt in den Lateranpalast zurück.

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 355

(855 Oktober 6)

Papst Benedikt (III.) läßt auf einer Synode den Presbyter Anastasius (von S. Marcello in Rom) der priesterlichen Gewänder entkleiden, erlaubt ihm jedoch die Laienkommunion.

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 356

(855-858)

Papst Benedikt (III.) verfügt, daß Kleriker sich würdig und ehrbar verhalten sollen.

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 357

(855-858)

Papst Benedikt (III.) läßt jeweils eine Portikus zwischen den Stadttoren und S. Paolo (fuori le mura) und S. Lorenzo renovieren (porticum a porta civitatis usque ad Sanctum Paulum et aliam ... usque ad Sanctum Laurencium) .

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 358

(855-858)

(Papst Benedikt III.) überträgt dem Vestarar Pippin Besitzungen (in der Gegend von Subiaco) (sicuti quondam pipino Leon memori vestarario genitori meo per prcepti pagina ad sanct Romane cclesi ... locis detentus fuit ...).

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 359

(855-858)

Papst Benedikt III. schreibt Bischof Salomon (I.) von Konstanz (Salomoni Constantiensis ecclesiae episcopo ) über die dem nach Rom gesandten Brudermörder (ill. nomen, qui fratrem suum occidit) auferlegte Buße, befiehlt (iubemus ... et iudicamus ) mit genaueren Bestimmungen deren Ausführung,...

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 360

(855-858)

Papst Benedikt (III.) schreibt dem Bischof Ratold (von Straßburg) (Rataldo episcopo ) über einen nach Rom gepilgerten Vatermörder (homo qui ... patricidium se perpetrasse dicetur ) aus der Diözese Ratolds, verlangt (volumus ) eine zwölfjährige Buße mit genauen Ausführungsvorschriften.-Dum de...

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. F361

(855-858)

Papst Benedikt (III.) gewährt dem Erzbischof (Ansgar) von Hamburg ein Privileg.-(Quoniam apostolicae ...) .

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 362

(855-858)

Papst (Benedikt III.) schreibt (Erzbischof) Hinkmar (von Reims) wegen eines durch Bischof Theoderich von Cambrai exkommunizierten Priesters.

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 363

(855-858)

Abt (Servatus) Lupus von Ferrières empfiehlt (commendamus ) Papst Benedikt (III.) (domino praecellentissimo et omnibus christianis unice singulariterque venerando universali papae Benedicto ultimus abbatum Lupus, ex monasterio Galliae, quod vocatur Betleem sive Ferrariae ) unter Erwähnung...

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 364

(855-858)

Papst Benedikt (III.) verleiht den Kanonikern der Kirche S. Moritz in Tours ein Privileg.

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. F365

(855-858)

Papst Benedikt (III.) berichtet dem Abt Bernhard von Solignac (fratri Bernardo religioso abbati monasterii sancti Petri Solempniacensis), er weise alle Invasoren des Klosters Solignac mit diesem Briefe an (cunctis his invasoribus dirigimus has nostras apostolicas litteras), die entfremdeten...

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 366

(855 Oktober 7-856 Januar)

Papst Benedikt (III.) schenkt der Lateranbasilika (in Rom) (in basilica Salvatoris quae Constantiniana dicitur ) ein silbernes, golden verziertes Bild.

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 367

(855 Oktober 7-856 Januar)

Papst Benedikt (III.) schenkt der Kirche S. Maria (Maggiore in Rom) (in basilica s. Dei genitricis semperque virginis dominae nostrae quae Praesepe nuncupatur ) einen goldenen Kronleuchter (coronam unam ) und läßt das baufällige Baptisterium der Kirche erneuern.

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 368

(855 Oktober 7-856 Januar)

Papst Benedikt (III.) schenkt der Kirche S. Peter (in Rom) (in basilica beati Petri apostoli ) ein Weihrauchschiffchen sowie einen Leuchter.

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 369

(855 Oktober 7-856 Januar)

Papst Benedikt (III.) läßt in der Kirche S. Paolo (fuori le mura) (in Rom) (in basilica doctoris mundi beati Pauli apostoli ) das von den Sarazenen zerstörte (Paulus)grab mit Silbertafeln verschönern.

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 370

(855 Oktober 7-856 Januar)

Papst Benedikt (III.) schenkt der Kirche S. Maria in Trastevere (in Rom) (in basilica beate Dei genitricis trans Tyberim ) einen mit Gold und Purpur verzierten Stoff.

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 371

(855 Oktober 7-856 Januar)

Papst Benedikt (III.) schenkt der von Papst Leo (IV.) neu erbauten (n. 80) Kirche S. Maria Nova (in Rom) (in basilica ... Dei genitricis que vocatur Antiqua ) 13 goldverzierte Vorhänge.

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 372

(855 Oktober 7-856 Januar)

Papst Benedikt (III.) schenkt (optulit ... atque concessit ) der Kirche S. Lorenzo fuori le mura (in Rom) (in basilica beati Laurentii ... sita foris muros civitatis ) goldene Schlüssel.

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 373

(855 Oktober 7)

Papst Benedikt III. empfängt eine Gesandtschaft aus Corbie , darunter einen Abt Anselm; sie legt Urkunden des Bischofs Berthefried (von Amiens) und der Synode (von Paris) (MG Conc. III 144f.) vor und bittet um Bestätigung durch eine Papsturkunde (n. 374).

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 374

855 Oktober 7, Rom

Papst Benedikt III. bestätigt (roboramus ) mit Verkündigung an die gallischen Bischöfe (universis episcopis Galliarum ) dem von Königin Bathilde erbauten Kloster Corbie unter Abt Odo (Odo abbas ex monasterio Corbeiae provinciae Galliarum ... in pago Ambianensi ... super fluviu[m] Sumna in...

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 375

(855, nach Oktober 8-858)

Papst Benedikt (III.) bestätigt auf Bitten des Königs Karl (des Kahlen) sowie des Abtes Odo von Corbie die Privilegien des Klosters Corbie .

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 376

(855 Mitte Oktober)

Papst Benedikt (III.) bestätigt (ratas promulgamus ) dem Erzbischof Hinkmar von Reims (reverentissimo et sanctissimo confratri nostro Hincmaro archiepiscopo sanctae Remensis ecclesiae) wunschgemäß (n. 333), jedoch vorbehaltlich wahrheitsgetreuer Berichterstattung (si ita est, nostroque ut...

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 377

855 (Mitte Oktober), Rom

Der mit seinem Sohn Alfred nach Rom gepilgerte König Ethelwulf übergibt für den Apostel Petrus (dem Papst Benedikt III.) zahlreiche Geschenke und verteilt auf die Aufforderung Papst Benedikts (III.) (postulante sanctissimo domno Benedicto papa ) in der Peterskirche weitere Gaben an Bischöfe,...

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 378

(855 Mitte Oktober)

Der Mönch und Maler Lazarus "der Chazar" erscheint bei Papst Benedikt (III.), überbringt als Gesandter des (byzantinischen) Kaisers Michael (III.) (Michahel ... Constantinopolitane urbis imperator ) einen Brief sowie zahlreiche Geschenke, als Gesandter des Patriarchen Ignatios (von...

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 379

(855 Ende Oktober), (Rom) S. Peter

Papst Benedikt (DB.) läßt das von Anastasius zerstörte (n. 346) Bild (in S. Peter über die Synode von 853) wiederherstellen und ausmalen (Benedictus restauravit et lucifluis coloribus decoravit) .

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 380

(855) Dezember (21)

Papst Benedikt (III.) ordiniert im Dezember (per mensem Decemb. ) sechs Priester, einen Diakon sowie (zu verschiedenen Zeitpunkten) 66 Bischöfe.

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 381

(855 Ende-859, zweite Hälfte), Rom

Papst Benedikt (III. oder Nikolaus I.) übergibt drei lothringischen Adeligen, Frotmund und dessen Brüdern, einen (Geleit)brief zur Fortsetzung ihrer als Buße unternommenen Pilgerreise.

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. F382

(855 Ende)

Papst Benedikt (III.) verurteilt nach dem Vorbild des Patriarchen Ignatios (von Konstantinopel) den (Erzbischof) Gregor Asbesta (von Syrakus) sowie (die Bischöfe) Petros (von Sardis) und Eulampios (von Apamea) .

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 383

(856-858)

Papst Benedikt (III.) läßt in der Kirche S. Maria in Trastevere (in Rom) (in ecclesia ... Mariae ... trans Tyberim ..., in titulo Calixti ) die Apsis wiederaufbauen, die Fenster ausschmücken sowie Portikus, Baptisterium und Sakristei renovieren; er schenkt für den Hauptaltar einen...

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 384

(856-858)

Papst Benedikt (III.) schenkt dem Kloster S. Anastasius ad Aquas Salvias (in Rom) (in monasterio sancti ... Anastasii qui vocatur Aqua Salvia ) ein silbernes Gefäß (gabatha saxisca) .

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 385

(856-858)

Papst Benedikt (III.) schenkt der Kirche S. Maria Nova (in Rom) (in basilica beatae Dei genitricis quae olim Antiqua vocabatur nunc autem sita est iuxta Via Sacra ) eine goldverzierte Decke.

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 386

(856-858)

Papst Benedikt (III.) schenkt dem Kloster S. Vito (e Modesto) (in Rom) (monasterio beati Viti martyris ) zwei Silbergefäße.

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 387

(856-858)

Papst Benedikt (III.) schenkt der Kirche (S. Timoteo e) Ciriaco (bei Rom) (in ecclesia beati Cyriaci martyris qui ponitur via Hostiense ) eine goldverzierte Decke.

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 388

(856-858)

Papst Benedikt (III.) schenkt der Kirche S. Felice in Pincis (in Rom) (in ecclesia beati martyris Felicis, qui ponitur in Pincis ) eine goldverzierte Decke.

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 389

(856-858)

Papst Benedikt (III.) schenkt der Titel(kirche) S. Crisogono (in Rom) (in titulo beati Grisogoni ) fünf Silberkelche.

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 390

(856-858)

Papst Benedikt (III.) schenkt der (Titel)kirche S. Balbina (in Rom) (in ecclesia beatae Balbinae ) ein silbernes Evangelienbuch.

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 391

(856-858)

Papst Benedikt (III.) schenkt der Kirche S. Peter (in Rom) (in ecclesia beati Petri ) einen goldenen Deckel für die Confessio, ein goldverziertes Tuch, einen Silberleuchter, läßt einen weiteren, von den Sarazenen entwendeten Silberleuchter ersetzen und das Deckengewölbe mit Balken renovieren (...

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 392

(856-858)

Papst Benedikt (III.) schenkt dem Kloster SS. Sergio e Bacco (de Suburba) (in Rom) (in monasteno ... Sergii et Bacchi qui appellatur Callinici ) zwei silberne Kelche, eine Patene sowie weiteres liturgisches Gerät.

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 393

(856-858)

Papst Benedikt (III.) schenkt der Kirche S. Paolo (fuori le mura) (in Rom) (in basilica doctoris mundi beati Pauli apostoli ) einen verzierten Behang, einen goldenen und einen weiteren Leuchter sowie einen silbernen Kerzenhalter. Weiterhin gibt der Papst einen rosafarbenen Behang sowie ein mit...

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 394

(856-858)

Papst Benedikt (III.) läßt die wegen ihres Alters zerstörten sieben silbernen Stationskreuze wieder herrichten.

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 395

(856-858)

Papst Benedikt (III.) schenkt der Kirche S. Sebastian in Frascati (in basilica sancti Christi martyris beati Sebastiani, qui ponitur in loco qui vocatur Frascata ) einen wertvoll verzierten Behang.

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 396

(856-858)

Papst Benedikt (III.) schenkt der Titelkirche S. Ciriaco (nelle Terme) (in Rom) (titulo beati Cyriaci ) einen goldverzierten Stoff sowie ein Evangeliar.

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 397

(856-858)

Papst Benedikt (III.) schenkt der Kirche S. Lorenzo fuori le mura in Rom (in ecclesia beati levitae Laurentii foris muros huius civitatis Romanae ) eine goldverzierte Decke.

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 398

(856-858)

Papst Benedikt (III.) läßt das Zoemeterium S. Marco (cymiterium ... Marci ..., qui ponitur foris porta Appia ) wiederherstellen.

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 399

(856-858)

Papst Benedikt (III.) läßt die Kirche SS. Marcellino e Pietro (in Rom) restaurieren.

Details

Benedikt III. - RI I,4,2 n. 400

(856-858)

Papst Benedikt (III.) schenkt der römischen Kirche einen neuen silbernen Buchdeckel für das Lektionar aus den Briefen des Apostels Paulus und anderer Apostel sowie den Lesungen aus den Propheten, die in den Stationskirchen von den Subdiakonen vorgetragen werden, und befiehlt, auch die Lesungen...

Details