Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,4,2

Sie sehen den Datensatz 556 von insgesamt 870.

Papst Nikolaus (I.) lädt den (exkommunizierten; vgl. n. 540) Erzbischof (Johannes VII. von Ravenna) (eidem archiepiscopo destinavit) mit der Forderung nach Genugtuung vor ein zusammengetretenes Konzil.

Empfänger:
Erzbischof (Johannes VII. von Ravenna)

Überlieferung/Literatur

Erw.: Lib. pont. (Duchesne II 156).

Reg.: IP V 40 n. *106.

Lit.: Schmidt, Kirche von Ravenna 765; Perels, Nikolaus 50; Heidrich, Ravenna 29; Herbers, Konflikt Papst Nikolaus’ 53-66; Scholz, Politik 201.

Kommentar

Die Ladung muß unmittelbar vor n. 557 datiert werden. Zu einer früheren Ladung vgl. n. 543. Der Erzbischof war mit den kaiserlichen Boten (vgl. n. 555) nach Rom gekommen.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,4,2 n. 556, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/a8f37ac3-5ee5-4e81-8eea-7d78ba569757
(Abgerufen am 24.03.2017).