Regestendatenbank - 174.569 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,4,2

Sie sehen den Datensatz 320 von insgesamt 870.

Papst Leo (IV.) schenkt der Kirche S. Maria (bei Rom) (in ecclesia ... Mariae quae sita est in vico Sardorum ) ein Gefäß aus vergoldetem Silber.

Überlieferung/Literatur

Erw.: Lib. pont. (Duchesne II 133). Reg.: -. Lit.: Herbers, Leo 250.

Kommentar

Im Lib. pont. war die Angabe des Gewichtes vorgesehen, dann jedoch nicht eingetragen worden. Die Lage des Ortes ist nicht genauer zu bestimmen als mit der Entfernungsangabe von Rom in n. 265. Die Datierung ergibt sich aus der weitgehend chronologischen Berichterstattung nach Indiktionen im Lib. pont., vgl. dazu n. 121 und n. 317.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,4,2 n. 320, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0854-00-00_4_0_1_4_2_320_320
(Abgerufen am 20.01.2017).