Regestendatenbank - 182.315 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,4,2

Sie sehen den Datensatz 195 von insgesamt 870.

Papst Leo (IV.) schenkt der (Titel)kirche S. Clemente (in Rom) (in ecclesia beati Clementis ) sechs Silberschüsseln.

Überlieferung/Literatur

Erw.: Lib. pont. (Duchesne II 122). Reg.: -. Lit.: Cecchelli, San Clemente 44; Corpus Basilicarum Christianarum I 120.

Kommentar

Nur im Lib. pont. wird von dem Geschenk berichtet; zu zwei weiteren Schenkungen an S. Clemente vgl. n. 259 und n. 302 . Der Text verzeichnet noch das Gewicht der Gefäße und beschreibt kurz das Aussehen. Zu S. Clemente vgl. auch IP I 44 und Armellini, Chiese I 164-176. Die Datierung ergibt sich aus der weitgehend chronologischen Berichterstattung nach Indiktionen im Lib. pont., vgl. dazu n. 175.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,4,2 n. 195, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0848-06-27_21_0_1_4_2_195_195
(Abgerufen am 15.12.2017).