Regestendatenbank - 174.569 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,4,2

Sie sehen den Datensatz 98 von insgesamt 870.

Papst Leo (IV.) gebietet (precipimus) dem Bischof Johannes von Cagliari (Iohanni Caralitano episcopo), den Altar der von einem häretischen Erzbischof Arsenius geweihte Erzengelskirche (S. Michael) in Lustra (... ecclesia sancti arcangeli, que sita in predio Lustrensi a quodam Arsenio archiepiscopo, heretico errore decepto ...) zu zerstören und einen neuen, eigenhändig errichteten Altar zu weihen.-[V]obis respondere curavimus de ecclesia ...

Überlieferung/Literatur

Orig.: -. Kop.: - Insert: Coll. Brit. (Ende 11./Anf. 12. Jh., London, Brit. Lib.: Ms. add. 8873 fol. 168). Drucke: Loewenfeld, Epist. pont. Rom. ineditae 22 n. 42; MG Epist. V 602f. n. 32; Bellieni, L'attività diplomatica 66f. Reg.: Ewald, Brit. Sammlung 389 n. 32; JE 2649; IP X 405 n. 38. Lit.: Bellieni, L'attività diplomatica 66-68; Bellieni, Sardegna II 704-707; Boscolo, Sardegna 72.

Kommentar

Obwohl bei Gams, Series für die Zeit 787-1017 kein Bischof von Cagliari verzeichnet wird, könnte der Adressat des Briefes mit dem in n. 99 angesprochenen Johannes von Sardinien identisch sein. Vielleicht war der ebenfalls erwähnte, aber nicht identifizierbare Arsenius (die Identität mit Bischof Arsenius von Orte lehnt Perels, Nikolaus 202 ab) ein Anhänger des in Sardinien noch weit verbreiteten Ikonoklasmus, wie Bellieni, L'attività diplomatica 68 und Boscolo vermuten. Vgl. dort auch zur Lokalisierung des wohl in Cagliari zu suchenden predium Lustrense. Die von Ewald, Brit. Sammlung 396 auf die Zeit von 850-854 vorgeschlagene Datierung basiert nur auf dessen problematischen Anordnungskriterien innerhalb der Brit. Sammlung (vgl. hierzu Herbers, Leo 51f., 62f. und 87f.), so daß mit IP X der Brief in die Zeit 847-855 gesetzt werden muß.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,4,2 n. 98, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0847-00-00_30_0_1_4_2_98_98
(Abgerufen am 17.01.2017).