Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,4,2

Sie sehen den Datensatz 69 von insgesamt 870.

Papst Leo IV. erlaubt, daß Untergebene die ihnen Übergeordneten tadeln und anklagen dürfen.

Incipit:
Pro temporum diversitate etpiorum ...

Überlieferung/Literatur

Orig.: -. Kop.: -. Insert: Polycarp (2. Rezension) 5, 1, 31 (14. Jh., Paris Bibl. Nat: Ms. lat. 3882 fol. 84; Landau, Rechtssammlungen 45f. Anm. 144). Drucke: Landau, ibid.; Herbers, Leo 457f. Reg.: -. Lit.: Fournier, Polycarpus 87 (ND 735); Landau, Rechtssammlungen 45.

Kommentar

Der nur in der zweiten Version der Sammlung des Polycarp inserierte Text ist wohl für diese Sammlung neu hergestellt worden, wie zuletzt Fournier und Landau hervorgehoben haben. Zur zweiten Rezension des Polycarp vgl. auch Fournier 80-101 (ND 728-749).

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,4,2 n. F69, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0847-00-00_1_0_1_4_2_69_F69
(Abgerufen am 22.09.2017).