Regestendatenbank - 174.569 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,4,2

Sie sehen den Datensatz 46 von insgesamt 870.

Papst Sergius (II.) schenkt der Kirche S. Maria (in Morena) (in ecclesia ... Mariae, que ponitur in Arrano ) eine Patene und einen Kelch aus vergoldetem Silber.

Überlieferung/Literatur

Erw.: Lib. pont. (Duchesne II 93). Reg.: -.

Kommentar

Das Geschenk des Papstes wird (unter Angabe des Gewichtes) nur in einer der beiden etwa zeitgenössischen, bei Duchesne parallel gedruckten Fassungen der Sergiusvita genannt. Die Identifizierung des Ortes ist nicht eindeutig; wahrscheinlich ist die Ortsangabe in Narrano zu emendieren (vgl. bereits Duchesne II 102f. Anm. 22), so daß die auch in der Leovita genannte Marienkirche in Morena (n. 188, vgl. auch dort zum unsicheren Patrozinium) gemeint sein könnte; vgl. zu diesem auch in einer Urkunde Papst Agapits II. genannten, nordwestlich von Frascati gelegenen Ort: Zimmermann, PUU I 241 und III s. v. und allgemein zur Kirche auch Armellini, Chiese II 1106. Zu datieren ist aufgrund der Anordnung im Lib. pont. wohl anschließend an n. 45.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,4,2 n. 46, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0845-08-00_4_0_1_4_2_46_46
(Abgerufen am 21.01.2017).