Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,4,2

Sie sehen den Datensatz 44 von insgesamt 870.

Papst Sergius (II.) läßt die Kirche S. Theodor bei Cori (basilicam sancti Theodon martyris quae in Coranis videtur finibus posita, milario a Urbe plus minus XXX ) mit Bildern schmücken und schenkt einen goldverzierten Stoff.

Überlieferung/Literatur

Erw.: Lib. pont. (Duchesne II 93 und 94). Reg.: -.

Kommentar

Die Kirche S. Theodor ist nur durch diese Notizen im Lib. pont. belegt, vgl. Duchesne II 102 Anm. 21. Beide Fassungen der Sergiusvita berichten an leicht versetzten Stellen über die Schenkungen an S. Theodor. Einen Anhaltspunkt für die Datierung bietet allenfalls die Anordnung im Lib. pont., danach müßte die Schenkung zeitlich auf n. 43 folgen.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,4,2 n. 44, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0845-08-00_2_0_1_4_2_44_44
(Abgerufen am 20.09.2017).