Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,4,2

Sie sehen den Datensatz 16 von insgesamt 870.

Papst Sergius (II.) schickt zu Kaiser Lothar (I.) wegen der Abhaltung einer Generalsynode, um den Streit zwischen Aquileja und Grado beizulegen.

Überlieferung/Literatur

Erw.: n. 18. Reg.: -. Lit.: Kehr, Rom und Venedig 58; Mann, Lives II 254.

Kommentar

Über die päpstliche Anfrage beim Kaiser berichtet nur die Erwähnung. Ursprünglich hatte der Papst eigenständig entscheiden wollen, jedoch suchte er für eine so gewichtige Angelegenheit die kaiserliche Hilfe, vgl. auch Mann. Zur Datierung vgl. n. 18 .

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,4,2 n. 16, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0844-11-11_1_0_1_4_2_16_16
(Abgerufen am 03.12.2016).