Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,3,4

Sie sehen den Datensatz 60 von insgesamt 571.

Kaiser Ludwig (II.) von Italien (Italiae vocatus imperator: Ann. Bertin.) zieht nach dem Tod seines Bruders Karl (von der Provence, Reg. 2548, gerufen von dortigen Großen (Francis interpellantibus: Joh. Diac.), in dessen Reich (Provintiam venit: Ann. Bertin.; illuc ire festinavit: Joh. Diac.), wo er so viele der Großen, wie er es vermochte, an sich bindet (et quos potuit ipsius regni primores sibi conciliavit: Ann. Bertin.).

Überlieferung/Literatur

Ann. Bertin. a. 863, ed. Grat, Annales Bertiani, S. 96 (in Fortführung des Zitats in Reg. 2548; Johannes diac. Venetus lib. II, [c. 59], ed. Monticolo, S. 117; ed. Berto, S. 128.

Regg.: BM2, Nr. 1222b (vgl. 1298b, 1338a); Böhmer-Zielinski I, Nr. 210.

Kommentar

Die genaue Abfolge der Ereignisse nach dem Tod Karls von der Provence, über die uns in erster Linie Hinkmar von Reims in den sogen. Annales Bertiniani in knapper und unvollständiger Weise informiert, steht nicht fest. Sicher ist, daß Hinkmar eine ganze Ereignisfolge, die sich von Ende Januar bis Ende Mai abgespielt haben dürfte (vgl. Regg. 2549 – 2559), in wenigen Worten zusammengezogen hat. Bei seinem Zug in die Provence kam Ludwig II. anscheinend zustatten, daß sich Lothar II. Anfang 863 auf einem Feldzug gegen die Dänen (Normannen) im Raum Köln befand (BM2, Nr. 1298a, zu Februar/März). Zu den Großen, die sich ihm damals angeschlossen haben, könnte Markgraf Humfrid von Gothien gehört haben, der bald darauf von Karl dem Kahlen abgesetzt wurde und sich nach Italien in den Schutz des Kaisers begab; vgl. Krah, Absetzungsverfahren, S. 124 Anm. 198. – Unter der Böhmer-Zielinski I, Nr. 210, genannten Literatur vgl. vor allem Dümmler, Geschichte II2, S. 49f.; Parisot, Lorraine, S. 223f.; Poupardin, Provence, S. 32 – 35; Schieffer, Vorbemerkung zu D LdJ. 18 – 19.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,3,4 n. 2551, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/fcb667b5-7d7b-4fd3-9c18-f96a492256ff
(Abgerufen am 20.09.2017).