Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,3,4

Sie sehen den Datensatz 312 von insgesamt 571.

Papst Johannes (VIII.) teilt Erzbischof Otramnus von Vienne seine übergroße Bestürzung darüber mit, daß dieser nicht nur einen Bischof für die (Bischofs-) Kirche von Genf geweiht (in Genovensi ecclesia episcopum consecrasse), obwohl er (der Papst) dort doch zuvor schon Aptadus zum Bischof eingesetzt habe (Reg. 2788), sondern unter beleidigender Mißachtung des Apostolischen Stuhls (ad contemptum et iniuriam sedis apostolicḝ) diesen Aptadus sogar schmählich gefangen genommen habe (turpiter capientes arta custodia retrusistis) – fordert ihn auf, spätestens acht Tage nach Erhalt dieses Schreibens oder der Kunde davon Aptadus vollständig zu restituieren (proprie sḝdi proprioque honori et dignitati reddere restituereque), widrigenfalls er von der Kommunion ausgeschlossen würde, und ermahnt ihn, sich am 24. September 882 in Rom auf einer Synode (octavo Kal. Oct. futurḝ primḝ indictionis Romam ad synodum occurrere) zu rechtfertigen und seine Vorwürfe gegen Aptadus prüfen zu lassen (ut tunc et de vobis obiectis rationem reddatis et, si adversus eundem episcopum ... aliquam quḝrimoniam habetis, kanonico valeamus ... libramine diffinire); im Falle des Nichterscheinens muß er mit seiner Verurteilung rechnen (kanonicḝ in vos censuram sententiḝ proferemus).

Empfänger:
Erzbischof Otramnus von Vienne

Überlieferung/Literatur

Registerschreiben Johannes’ VIII., ed. Caspar, MGH Epist. 7, Nr. 303 S. 262f.

Regg.: J-E 3374; Chevalier, Regeste Dauphinois, Nr. 842; Brackmann, Helvetia pont., Nr. 4 S. 152; Schilling, Gallia pont. III/1, S. 117 Nr. 126.

Kommentar

Zur chronologischen Einordnung des Briefes vgl. Caspar, Register, S. 156 Anm. 3. – Zur Affäre um den Bischof Aptadus von Genf siehe schon Reg. 2788. Vgl. auch das folgende Reg.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,3,4 n. 2797, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/b6adfeef-40d4-4282-ace1-c968354b4059
(Abgerufen am 28.07.2017).