Regestendatenbank - 174.566 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,3,4

Sie sehen den Datensatz 166 von insgesamt 571.

Karl (der Kahle) überträgt Abt Geilo von Saint-Philbert (-de-Grand-Lieu) und seiner von den Heiden vertriebenen Kongregation (congregatio), die heimatlos mit ihren Reliquien umherziehen, zum Seelenheil seiner Eltern, seiner Gemahlin und seines Kindes sowie seines eigenen die Abtei Saint-Valérien im Gau von Chalon (-sur-Saône) (in pago Cavilonensi) am Fluß Saône mit zugehörigen Castrum und Villa Tournus, ferner Besitz in den Gauen von Lyon, Genf und Beaune, fügt ad restaurationem der genannten Abtei auf Bitten des Grafen Boso (von Vienne) zu dessem, zu seinem eigenen und seiner Gemahlin Seelenheil die Cella Saint-Romain im Gau von Mâcon an der Saône hinzu (das vorige Reg.), bestätigt den Mönchen die älteren Königsurkunden und gewährt ihnen umfangreiche Rechte, darunter die Immunität. – Ebbo presbyter ad vicem Gozleni. – M. SR. NN. BD. Legimus.

Originaldatierung:
.XIIII. Kal. Apr., s. Dyonisio – a. r. 35, in successione regni Hlotharii 6, Ind. 8.
Incipit:
Si locis divinis
Empfänger:
Abt Geilo von Saint-Philbert (-de-Grand-Lieu) und seiner von den Heiden vertriebenen Kongregation

Überlieferung/Literatur

D KdK. 378.

Kommentar

Die Datierungsmerkmale stimmen zu 875 März überein. – Zu den Mönchen von Saint-Philbert-de-Grand-Lieu unter Abt Geilo, für die Karl der Kahle schon 870 in oder vor Vienne geurkundet hatte (Reg. 2633 und deren Konvent nunmehr eine dauerhafte Bleibe in Tournus finden sollte (siehe Regg. 2670, 2727 u. passim), sowie zur Frühgeschichte des dortigen Klosters vgl. Cartron, Pérégrinations, bes. S. 180 – 189 (mit zwei Karten); siehe auch noch Poupardin, Monuments, Introduction, bes. S. XXXVII – XL. – Zu den VUU, den äußeren Merkmalen des im Original überlieferten Stückes und zu formalen und inhaltlichen Aspekten vgl. Tessier, Saint-Philibert; Bougard, Action politique, S. 63. NU ist D LuSt.27 (mit Nennung der Intervention Bosos, S. 81 Z. 13); vgl. auch Reg. 2717 (Intervenienz Bosos bei Ludwig dem Stammler zugunsten von Saint-Philibert). – Siehe auch das vorige Reg.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,3,4 n. 2654, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/b28d7018-ee01-4c1b-b88d-63f2e51642e9
(Abgerufen am 10.12.2016).