Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,3,3

Sie sehen den Datensatz 988 von insgesamt 1062.

Die iudices domnorum regum Angelbert und Ariprand sind Zeuge in einer Tauschurkunde des Abtes Aupald als Vertreter seines Klosters S. Ambrogio in Mailand. – a. r. Be. et Ad. 10, Ind. 3. – Grasebert notarius. – Unter den Zeugen der Notar Aribert.

Überlieferung/Literatur

Charta (comutacio), ed. CD Langob., Nr. 637 Sp. 1094-1095.

Kommentar

Die Datierung zu 960 April ist unstrittig. – Zu Abt Aupald von S. Ambrogio s. zuletzt Reg. 2363.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,3,3 n. 2417, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0960-04-00_2_0_1_3_3_988_2417
(Abgerufen am 28.07.2017).