Regestendatenbank - 174.569 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,3,3

Sie sehen den Datensatz 953 von insgesamt 1062.

Der notarius domnorum regum Petrus schreibt eine Tauschurkunde des Bischofs Konrad von Lucca. – a. r. Be. et Ad. 9, Ind. 2. – Unter den Zeugen die iudices domnorum regum Winighild und Chunimund, der notarius domnorum regum Deusdedi sowie der Notar Winibert.

Überlieferung/Literatur

Charta (cartula comutationis), ed. Barsocchini, Raccolta, in: Memorie e docc. del ducato di Lucca V/3, Nr. 1384 S. 278-279.

Kommentar

Die Datierungsangaben ergeben einheitlich 959 Januar. – Die Charta ist als zeitgenössische Kopie (exemplar) überliefert, die vom genannten Winighild geschrieben und vom Schreiber des Originals, dem genannten Petrus, mit unterzeichnet wurde. Zu solchen in Lucca in großer Anzahl überlieferten Kopien vgl. Zielinski, Transmission, S. 38-42.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,3,3 n. 2382, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0959-01-18_1_0_1_3_3_953_2382
(Abgerufen am 22.01.2017).