Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,3,3

Sie sehen den Datensatz 954 von insgesamt 1062.

Der notarius domnorum regum Gariard schreibt die Libellarurkunde des Bischofs Bruning von Asti. – a. r. Be. et Ad. [9], Ind. 2.

Überlieferung/Literatur

Charta (libellus), ed. Gabotto, Le più antiche carte di Asti, Nr. 75 S. 145-146.

Kommentar

Die Datierung der nur fragmentarisch überlieferten Charta richtet sich nach der Indiktion. Vom Ausstellort ist nur noch in civitate zu lesen, womit Asti so gut wie sicher ist; vgl. Reg. 2381.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,3,3 n. 2383, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0959-01-00_1_0_1_3_3_954_2383
(Abgerufen am 23.03.2017).