Regestendatenbank - 182.315 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,3,3

Sie sehen den Datensatz 937 von insgesamt 1062.

Der Notar Gisalbert schreibt eine Libellarurkunde der Domkanonie von Pistoia unter dem Archidiakon und Propst, custos et rector Lambert. – a. r. Be. et Ad. 7, Ind. 1. – Unter den Zeugen der Notar Vualbert.

Überlieferung/Literatur

Charta (libellus), ed. Zaccaria, Anecdotorum collectio, S. 311 Nr. 6. – Reg.: Reg. Chart. Pistoriensium I, Nr. 76 S. 61.

Kommentar

Da das Königsjahr noch nicht umgesetzt ist, wird die Charta vor dem 15. Dezember, dem Krönungstag Berengars II. und Adalberts (Reg. 2166), ausgestellt worden sein. – Zur Kanonie von Pistoia vgl. zuletzt Reg. 2274.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,3,3 n. 2366, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0957-12-00_1_0_1_3_3_937_2366
(Abgerufen am 24.10.2017).