Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,3,3

Sie sehen den Datensatz 613 von insgesamt 1062.

Hugo und Lothar übertragen einem gewissen Melizione auf Bitten des Erzbischofs Arderich von Mailand ("in contemplazione de' consigli di Arderico arcivescovo di Milano") einen genau bezeichneten Abschnitt der Stadtmauer von Como ("un pezzo di mura della città di Como di 24 pertiche in lungo e 10 piedi in largo"). -- a. r. Hu. 21, Lo. 16.

Überlieferung/Literatur

(Deperditum, erwähnt in einem beglaubigten ("autenticata nel 1659 da G. Antonio Paravicini") Urkundeninventar 17. Jh. ("Breve narrativa o sommario de' privileggi concessi alla nob. famiglia de' Visdomini") aus Sondrio, Bibl. Comunale. Vgl. Besta , Enrico VI, S. 816 (daraus die Zitate). -- Reg.: Schiaparelli , I Diplomi di Ugo e di Lotario, Diplomi perduti, Nr. 20 S. 371.)

Kommentar

Das 21. Regierungsjahr Hugos beginnt im Juli 946, das 16. Jahr Lothars im April desselben Jahres. Spätestens Ende 946 hat Hugo Italien verlassen; vgl. Reg. 2060. -- Zur Überlieferung vgl. Besta , a.a.O. Arderich von Mailand ist zuletzt in Reg. 2024 als Petent begegnet. Ähnliche Verleihungen von Mauerabschnitten sind auch sonst bezeugt; vgl. Regg. 1295 u. 1427.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,3,3 n. 2045, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0946-07-00_1_0_1_3_3_613_2045
(Abgerufen am 26.05.2017).