Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,3,3

Sie sehen den Datensatz 522 von insgesamt 1062.

Hugo und Lothar bestätigen (confirmamus ac corroboramus ) ihrem Getreuen Bernard (Bernardo nostro fideli ) auf Intervention und Bitten des Grafen Ilderich den gesamten rechtmäßig erworbenen oder noch zu erwerbenden (iuste et legaliter adquisitas et adquirendas ) Besitz unter anderem im Casale Manditiano , in Campriano (Campriano, Com. Arezzo) sowie in Blatiano (Baciano, Com. Arezzo) und nehmen ihn mit seinen Söhnen in ihren Schutz (sub nostre tuitionis munburdum ). -- Pön 50 Pfund Gold. -- Giseprandus canc. ad vicem Bosonis episcopi et archicanc. -- MF. MF. SR. SI D. -- a. inc. 943, a. r. Hu. 18, Lo. 13, Ind. 2. -- "Regalem decet".

Überlieferung/Literatur

(Or. Arezzo, Arch. Capitolare, Canonica, perg. n. XXXVI B (A). -- Faksimile: Arch. paleogr. ital. IX, Taf. 9 (mit Regest). -- Drucke: Muratori , Antiq. Ital. V, Sp. 939-940; Pasqui , Documenti di Arezzo I, Nr. 65 S. 91; Schiaparelli , Trascrizioni, Taf. 9 S. 40-45; Ders ., I Diplomi di Ugo e di Lotario, Nr. 71 S. 210-212. -- Reg.: B 1415.)

Kommentar

Die Datierungsangaben stimmen zu 943 überein. -- Während die Rekognition wahrscheinlich vom Kanzler Giseprand selbst stammt, wurde der übrige Text vom Kapellan Teodulf, dem in dieser Zeit führenden Kanzlisten Hugos (s. zuletzt D 70 = Reg. 1951), geschrieben; vgl. Schiaparelli , Ricerche V, S. 70-72; Ders ., Trascrizioni, S. 40f. -- Zum Diktat, das für eine ganze Gruppe von Urkunden typisch ist, vgl. Schiaparelli , Ricerche V, S. 173f. Im übrigen diente das Stück als Vorlage für das nachfolgende Spurium. -- Zum Intervenienten s. schon DD 53 (dort in der Schreibweise Eldrich) u. 60 (Regg. 1842 u. 1897). Der Empfänger, dessen Besitz später an das Bistum Arezzo gefallen sein muß, ist nicht weiter nachweisbar; vgl. Delumeau , Arezzo I, S. 234 Anm. 234 (mit einer vagen Vermutung). -- Vgl. auch Regg. 1670 u. 1800.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,3,3 n. 1955, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0943-10-21_1_0_1_3_3_522_1955
(Abgerufen am 21.07.2017).