Regestendatenbank - 182.315 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,3,3

Sie sehen den Datensatz 372 von insgesamt 1062.

Der iudex domnorum regum Grasebert bezeugt die Verkaufsurkunde, in der Martinus, Sohn des weiland Raginald, aus Lugagnano (Lugagnano Val d'Arda, Prov. Piacenza), genannte Güter in Niviano (Com. Lugagnano) an Maria, Tochter des weiland Ermempert, aus Gragnano (Prov. Piacenza), verkauft. -- Gariprand notarius. -- a. r. Hu. 12, Lo. 8, Ind. 11.

Überlieferung/Literatur

(Charta (Or.), Piacenza, Arch. capitolare di Sant'Antonino, Fondo diplomatico, Atti privati, Nr. 286. -- Unediert.)

Kommentar

Die Datierungsangaben führen einheitlich auf 938 Juni. -- Martinus ist noch 950 bezeugt (Reg. 2155). Zu Maria vgl. noch Reg. 2244. [F. Bougard ]

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,3,3 n. 1806, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0938-06-00_1_0_1_3_3_372_1806
(Abgerufen am 24.06.2018).