Regestendatenbank - 176.571 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,3,3

Sie sehen den Datensatz 301 von insgesamt 1062.

Angeblicher Tausch zwischen Graf Bonifaz, Sohn des Grafen Ubald, und Abt Ingelbert von Nonantola. -- a. r. Hu. 10, Lo. 6, Ind. 8.

Überlieferung/Literatur

(Gefälschte Charta, ed. Tiraboschi, Storia di Nonantola II, Nr. 86 S. 115. -- Reg.: Cencetti , Le carte bolognesi, Nr. 10 S. 98.)

Kommentar

Die Indiktion ergibt 935. -- S. Giovanni in Persiceto (Prov. Bologna). -- Die Charta wurde auf echter Grundlage gefälscht; vgl. Hlawitschka , Franken, S. 157. Zu Graf Bonifaz von Bologna oder Modena, dem späteren Markgrafen von Spoleto (Reg. 2017), s. Vicinelli , Bologna, S. 242ff.; vgl. schon Reg. 1385. Zu Abt Ingelbert von Nonantola s. zuletzt Reg. 1733.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,3,3 n. (†)1735, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0936-05-07_1_0_1_3_3_301_1735
(Abgerufen am 27.07.2017).