Regestendatenbank - 176.134 Regesten im Volltext

RI I Karolinger 715-918 (926/962) - RI I,3,3

Sie sehen den Datensatz 271 von insgesamt 1062.

Der Klerus von Verona schickt einen Schmähbrief an Hugo.

Überlieferung/Literatur

(Erwähnt im Schreiben Rathers v. Verona an den Kleriker Ursus, ed. Weigle , Briefe 1, bes. S. 16-18 (s. bes. S. 16 Z. 12f.: epistolam conviciis plenam ).)

Kommentar

Vgl. das vorige Reg. Nach der Interpretation Weigle s, Rather, bes. S. 385f. (vgl. Ders ., ed. cit., S. 16-18 mit den Anm.), hatten die Verona besetzt haltenden Bayern unter ihrem Herzog Arnulf die Absendung eines solchen Briefes, den der genannte Kleriker Ursus geschrieben hatte, erpreßt, ehe sie abzogen. Als Verfasser käme nach Weigle , Rather, S. 385f., Rather selbst in Frage, was seine spätere Verhaftung erklären würde.

Nachtrag einreichen
Einreichen
Empfohlene Zitierweise

RI I,3,3 n. 1705, in: Regesta Imperii Online,
URI: http://www.regesta-imperii.de/id/0934-00-00_7_0_1_3_3_271_1705
(Abgerufen am 27.05.2017).